Die letzten Europäer sind eliminiert

Mit Radoslaw Babica ist nun auch der letzte Europäer bei den Philippine Open ausgeschieden – er unterlag dem stark spielendem Jeff De Luna in der Losers Qualification mit 5 : 9.
Er folgte damit Darren Appleton und Marcus Chamat die bereits zwei Stunden vor ihm gegen Babica Bezwinger Jeff De Luna (6 : 9) beziehungsweise Corey Deuel (5 : 9) das Nachsehen hatten.

Somit wird das halbfinale ohne europäische Beteiligung über die Bühne gehen.

Semifinale

Pulpul, Demosthenes Philippinen 0 - 0 Philippinen De Luna, Jeff
Yang, Ricky Indonesien 0 - 0 Taiwan Lu, Hui-Chan

Die Spiele im Detail

Losers Round 5

Ko, Pin-Yi Taiwan 7 - 9 Vereinigte Staaten von Amerika Deuel, Corey
Owen, Gabe Vereinigte Staaten von Amerika 9 - 4 Philippinen Cuartero, Alan
Appleton, Darren Großbritannien 9 - 8 Philippinen Gabica, Antonio
Dominguez, Oscar Vereinigte Staaten von Amerika 4 - 9 Philippinen De Luna, Jeff

Losers Round 6

Deuel, Corey Vereinigte Staaten von Amerika 9 - 3 Taiwan Pey-Wei, Chang
Owen, Gabe Vereinigte Staaten von Amerika 6 - 9 Schweden Chamat, Marcus
Appleton, Darren Großbritannien 9 - 4 Großbritannien Fischer, Kelly
De Luna, Jeff Philippinen 9 - 4 Indonesien Susanto, Rudi

Winners Qualification

Pulpul, Demosthenes Philippinen 9 - 1 Taiwan Lu, Hui-Chan
Yang, Ricky Indonesien 9 - 7 Polen Babica, Radoslaw

Losers Round 7

Deuel, Corey Vereinigte Staaten von Amerika 9 - 5 Schweden Chamat, Marcus
Appleton, Darren Großbritannien 6 - 9 Philippinen De Luna, Jeff

Losers Qualification

Deuel, Corey Vereinigte Staaten von Amerika 4 - 9 Taiwan Lu, Hui-Chan
De Luna, Jeff Philippinen 9 - 5 Polen Babica, Radoslaw

Ähnliche Artikel