Internationales Bunny Open 2008

Martin Kempter 3. Platz für Martin Kempter beim Bunny Open 2008, (c) martin-kempter.com

Vergangenes Wochenende fand im Billard Center Patricks Canadian Taverne in Rankweil wieder das “Internationale Bunny Open” 9er Ball Billardturnier statt. Veranstalter war der Pool Players Club Rankweil.

Dies war bereits die 3. Auflage dieses erfolgreichen Billardturnieres und war mit 5.000 Euro dotiert. Gemeldet waren 64 Teilnehmer aus 15 verschiedenen Nationen, darunter war auch die Elite der europäischen und österreichischen Billardszene vertreten: Jungo Dimitri (SUI), Jonni Fulcher (GBR), Christian Reimering (GER) und natürlich der Titelverteidiger und Lokalmatador Martin Kempter vom PPC-Rankweil.

Die Bunny Open 2008 konnte Nicolas Ottermann mit einem klarem 11 : 0 gegen Roger Bruderer (SUI) für sich entscheiden.
Martin Kempter (AUT) unterlag im Halbfinale Roger Bruderer (SUI) mit 8 : 10 und konnte somit seinen Titel von 2007 nicht verteidigen, konnte jedoch einen sehr guten 3. Platz erreichen.

Mehr Informationen und Fotos gibt es auf der offiziellen Seite der Bunny Open unter www.bunny-open.at. Wir hoffen auf eine vierte Auflage im nächsten Jahr!

Ähnliche Artikel

  • Keine ähnlichen Artikel.