Karambolage Dreiband WM in Viersen

Viersen bleibt Billard-Wimbledon- Europaverband gibt Zuschlag für fünf Jahre.

(dbu-presse) Viersen bleibt das Wimbledon des Billardsportes: Die Team-Weltmeisterschaft im Dreiband wird auch in den kommenden Jahren in der Festhalle ausgetragen. Der Weltverband Union Mondiale de Billard (UMB) und der Europaverband Confédération Européenne de Billard (CEB) hat der Deutschen Billard-Union (DBU) die Austragung der WM für einen weiteren Zeitraum von fünf Jahren für die Zeit von 2010 bis 2014 einschließlich übertragen.

Quelle: Offizielle Seite des Veranstalters

Ähnliche Artikel