Ouschan: Auftaktsieg in Las Vegas

Schon einen Tag nach den World Pool Masters ist das Riviera Hotel and Casino in Las Vegas Schauplatz der 9. Predator International 10-Ball Championship. Von 11. bis 16. Mai werden 112 Spieler aus sämtlichen Nationen um den Titel kämpfen.

Unter diesen 112 Spielern umfassenden Feld sind insgesamt 13 Frauen, mit den klingenden Namen: The Black Widow (Jeanette Lee, feiert ihr Debut), Little Lightning (Yu Ram Cha), The Duchess of Doom (Allison Fisher), The Texas Tornado (Vivian Villarreal), The Viper (Melissa Little), The Cooler (Kim Shaw), G-Force (Gerda Hofstätter), Angel (Angel Paglia), Sarah Rousey und natürlich Jasmin Ouschan.

Als Preisgeld gibt es für den Gewinner sagenhafte $20.000 und die besten beiden Frauen zusätzlich $1.000 bzw. $500.

Auftaktsieg in Las Vegas

Jasmin Ouschan konnte mit einem starken 10 : 4 gegen Portugiesen Antonio Neves in die nächste Runde einziehen.

Ouschan steckt sich dabei ein großes Ziel:

“Ich möchte zumindest in die Runde der letzten 16 kommen.”

Auch der Titelverteidiger, Tony Drago, ist mit einem Freilos in der nächsten Runde.

Ähnliche Artikel