Philippine Open Pool Championship

Philippine Open Pool Championship Philippine Open Pool Championship

Die Philippine Open Pool Championship werden am 27. Mai in Manila starten – die Beste der Besten werden sich um Geldpreise und vor allem um die begehrten Punkte für das WPA World Ranking duellieren.
Beim diesem ersten Turnier der WPA World Ranking Tour werden insgesamt 84.000$ und Starttickets für die prestigeträchtigen World Ten Ball Championship unter den Teilnehmern aufgeteilt. Das Teilnehmerfeld wird aus 64 Athleten bestehen – die derzeitige Nummer Eins der WPA Rangliste und der amtierende 10-Ball Champ inklusive.
Eben auch diese Beiden Spieler – Ralf Souquet und Darren Appleton – werden die besten Chancen zugerechnet den mit 20.000$ dotierten Titel zu holen.
Das Europäische Teilnehmerfeld beinhaltet aber auch noch weiter große Namen: Mika Immonen, Marcus Chamat und auch Profispielerinnen wie Jasmin Ouschan, Karen Corr und Kelly Fisher.

[Quelle: AzBilliards.com]

Ähnliche Artikel