„Judd Trump hat im Finale des German Masters eine Schulung in Sachen Snooker-Regeln erhalten. Nach drei Fouls von Jack Lisowski dachte Trump, er hätte den Frame gewonnen. Doch Schiedsrichter Rob Spencer erklärte Trump, dass er den Frame noch nicht gewonnen hatte, da er nach dem ersten Foul Lisowskis nicht die Miss-Option gezogen hatte.“
Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.