„Stephen Hendry wird aufgrund einer Systempanne sein Comeback am Snooker-Tisch verschieben müssen. Der siebenmalige Weltmeister, der 2012 zurückgetreten ist, wollte bei den Welsh Open ab Mitte Februar sein Comeback geben. Doch bei der Anmeldung zum Turnier ging offenbar etwas schief. Hendry wurde vom System nicht registriert und darf somit nicht teilnehmen.“
Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.