„Titelverteidiger Michael Holt ist beim Shootout ausgeschieden. Der Hitman unterlag in der zweiten Runde in Milton Keynes Matthew Stevens mit 21:52. Damit bleibt es dabei, dass niemand beim Shootout den Titel hat verteidigen können. Holt hatte den besseren Start erwischt und war mit 20:0 in Führung gegangen. Als er dann aber eine lange Rote verschoss zog Stevens mit einer 43 an ihm vorbei.“
Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.