„Zwei mögliche Maximum-Breaks hat Stuart Bingham verpasst, doch nach seinem 6:5 über Titelverteidiger Judd Trump steht er im Viertelfinale der Players Championship in Milton Keynes. Damit ist Bingham der direkten Qualifikation zur Weltmeisterschaft einen wichtigen Schritt näher gekommen. Leichter erreichte Kyren Wilson die zweite Runde. Er schlug Ryan Day klar mit 6:1.“
Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.