„Nach der Gala am Tag zuvor brauchte Ronnie O’Sullivan im Halbfinale der Players Championship Willenskraft und Biss, um Barry Hawkins mit 6:4 zu schlagen. Im Endspiel trifft O’Sullivan am Sonntag auf Kyren Wilson oder John Higgins, die am Samstagabend das zweite Halbfinale bestreiten. Für „The Rocket“ wird es das 57. Ranglisten-Finale seiner Karriere sein; damit zieht er mit Stephen Hendry gleich.“
Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.