„Jack Lisowski hat sich im ersten Thriller bei der Snooker-WM 2021 durchgesetzt und ist ins Achtelfinale eingezogen. Der 29-Jährige behielt im Crucible Theatre in seiner Auftaktpartie gegen Ali Carter mit 10:9 im Decider die Oberhand. Dabei drehte er noch einen 6:8-Rückstand. Mark Allen lieferte in der ersten Session seines Duells gegen Lu Haotian eine Galavorstellung ab und führt mit 7:2.“
Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.