„Mark Williams hat sich bei der Snooker-WM 2021 nach einem schwachen Start in sein Auftaktmatch gegen Sam Craigie noch eine 5:4-Führung nach der ersten Session erkämpft. Dabei gewann der Waliser zwischenzeitlich vier Frames in Folge. Shaun Murphy hat seine Achtelfinalchancen trotz einer schwachen Session gewahrt und konnte gegen Mark Davis Schadensbegrenzung betreiben. Davis führt mit 5:4.“
Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.