„Mark Williams hat bei seinem 10:4-Auftakterfolg bei der Snooker-WM 2021 gegen Sam Craigie mal wieder für Diskussionen gesorgt. Der dreimalige Weltmeister spielte durchgehend seinen kontrovers diskutierten Anstoß, bei dem er den Spielball über die Fußbande an die Roten legte. Damit sorgt der Waliser für einen unattraktiven Start in jeden Frame, den er beginnt. Das kritisieren namhafte Kollegen.“
Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.