„Judd Trump hat bei der Snooker-WM in Sheffield seine Top-Form noch nicht gefunden. Trotzdem führt er in seinem Achtelfinale gegen Dave Gilbert klar mit 11:5 und braucht am Montag nur noch zwei Frames. Gilbert hatte viele Chancen, doch er schaffte es nicht, die Unsicherheiten von Trump auszunutzen. Die beiden höchsten Breaks von Gilbert in der zweiten Session waren 45 und 30 Punkte.“
Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.