„Kyren Wilson hat bei der Snooker-WM 2021 als erster Spieler das Halbfinale erreicht. Der WM-Finalist des Vorjahrs schaltete in der Runde der letzten Acht Neil Robertson mit 13:8 aus. Die beiden Kontrahenten gingen beim Stand von 8:8 in die entscheidende dritte Session, dort brannte Wilson ein Feuerwerk ab. Der „Warrior“ schnappte sich fünf Frames in Folge und machte den Erfolg perfekt.“
Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.