„Topfavorit Judd Trump hat bei der Snooker-WM 2021 erneut einen herben Rückschlag auf der größten aller Snooker-Bühne erlitten und ist bereits im Viertelfinale gescheitert. „Ich bin einfach nicht in Fahrt gekommen. Ich hatte irgendwie aufgegeben und nicht das Gefühl, dass ich in diesem Match zu meinem Spiel finde“, meinte Trump im Eurosport-Interview nach seinem Aus.“
Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.