„Shaun Murphy hat bei der Snooker-WM 2021 ein seltenes Kunststück geschafft. Der Weltmeister von 2005 lochte im Halbfinale gegen Kyren Wilson im 15. Frame gleich zwei Rote auf einmal und machte seinem Spitznamen „Magician“ damit alle Ehre.“
Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.