„Die Snooker-WM 2021 ist Geschichte. Mit Mark Selby hat das Turnier im Crucible Theatre einen würdigen Champion gefunden. Doch auch zwei Ex-Weltmeister sowie zwei zukünftige Titelanwärter überzeugten in Sheffield. Allerdings gab es auch zahlreiche Enttäuschungen. Dazu zählen mit Ronnie O’Sullivan und John Higgins zwei Snooker-Legenden. Zudem konnten die Topfavoriten die Erwartungen nicht erfüllen.“
Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.