„Der siebenmalige Weltmeister Stephen Hendry hat die Qualifikation für die Scottish Open verpasst. Hendry ging gegen den Engländer Allan Taylor mit in nur 55 Minuten mit 0:4 unter und wird damit nicht im Hauptfeld des Turniers (6. bis 12. Dezember) vertreten sein. Taylor, die Nummer 75 der Weltrangliste, spielte bei seinem Sieg Breaks von 60, 59 und 71 Punkten.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.