„Mit einem Maximum krönte Lokalmatador Mark Allen seinen 4:1-Auftaktsieg über Si Jiahui bei den Northern Ireland Open in Belfast. Allen hatte zwar den ersten Frame noch aus der Hand gegeben, doch dann stürmte er mit Breaks von 76 und 50 Punkten auf 3:1 davon. Mit dem zweiten 147er-Break seiner Karriere inklusive spektakulärer Bälle beendete er dann das Match und ließ seine Fans jubeln.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.