„Am Ende explodierte die Waterfront Hall in Belfast förmlich: Mark Allen hat die Northern Ireland Open nach einem dramatischen 9:8 im Finale gegen John Higgins gewonnen. Mit der Übergabe der Alex Higgins Trophy ist für den Nordiren und seine Fans ein Traum wahr geworden. Dabei stand es nicht gut um „The Pistol“, als John Higgins aus einem 5:6 das 8:6 machte. Aber Allens Wille war stärker.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.