„Shaun Murphy hat bei den English Open eine entscheidende Rote Kugel über den ganzen Tisch gelocht und so die Chance auf den Framegewinn gewahrt. Bei 34 Punkten Rückstand im Frame brauchte der Weltranglistensiebte eine Clearance, angefangen mit einer langen Roten, die er nervenstark versenkte. Murphy holte sich im Anschluss den Frame und gewann auch das Match gegen Joe Ou0027Connor.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.