„John Higgins hat seinen Final-Fluch auch im Endspiel der English Open in Milton Keynes gegen Neil Robertson nicht brechen können. Der 46-Jährige unterlag trotz 8:6-Führung noch 8:9. Nachdem sogar Higgins selbst davon sprach, es „wohl nicht mehr drauf“ zu haben, meldete sich nun Superstar Ronnie Ou0027Sullivan exklusiv bei Eurosport zu Wort – und stärkte dem „Wizard of Wishaw“ den Rücken.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.