„Judd Trump ist der neue Champion of Champions. Der Weltranglistenzweite siegte am Sonntagabend im Finale gegen John Higgins 10:4 und feierte seinen ersten Titel beim Champions-of-Champion-Turnier in Bolton. Für Trump ist es zudem der erste Titel in der neuen Saison. Der viermalige Weltmeister Higgins verlor dagegen nach den English Open und den Northern Ireland Open sein drittes Finale in Folge.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.