„In der dritten Runde der UK Championship in York liefern sich die Engländer Ricky Walden und Anthony Hamilton ein enges Match. Nach acht Frames steht es 4:4. Dann hat Hamiton Glück: Der 50-Jährige locht die Blaue mit einem Fluke, gewinnt damit den neunten Frame und geht vorentscheidend 5:4 in Front. Mit 6:4 zieht Hamilton ins Achtelfinale ein, dort wartet der Belgier Luca Brecel auf die Nummer 56.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.