„Jack Lisowski, Luca Brecel, Barry Hawkins und überraschend Andy Hicks, die Nummer 102 der Rangliste, komplettieren das Viertelfinale der UK Championship in York. Lisowski schlug Hossein Vafaei mit 6:4, während Luca Brecel gegen Anthony Hamilton mit 6:1 einen weiteren klaren Sieg feierte. Fünf Frames in Folge holte Hawkins bei seinem 6:3 über Matthew Selt, und Hicks schlug David Gilbert mit 6:5.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.