„Ronnie Ou0027Sullivan hat bei den Scottish Open mit einem 4:0-Turbosieg gegen Michael Georgiou die nächste Runde erreicht. Doch nicht nur das Ergebnis war bemerkenswert. Auch der Sportsgeist von „The Rocket“ sorgte bei Fans und Experten für Bewunderung. Denn der 46-Jährige korrigierte den Referee im Match zugunsten seines Gegners und verzichtete zudem auf vier Punkte, die ihm zugesprochen wurden.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.