„“Sauber gelocht, clever gespielt!“ Ronnie Ou0027Sullivan und Neil Robertson liefern sich beim Finale des World Grand Prix im englischen Coventry einen echten Thriller. Nach acht Frames steht es 4:4. Im neunten Frame zaubert der 39 Jahre alte Australier dann: Mit einem herrlichen Double versenkt er die Rote in der Mitteltasche.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.