„Beim Masters 2022 hat der Engländer Ronnie Ou0027Sullivan seine ganze Klasse gezeigt und Jack Lisowski keine Chance gelassen. Beim 6:1-Erfolg über seinen Landsmann spielte Ou0027Sullivan im letzten Frame nochmal ein 125er-Century und marschierte ungefährdet ins Viertelfinale, wo er auf den Australier Neil Robertson trifft.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.