„Applaus nach fast jeder gelochten Kugel: Mark Williams ist unter großem Jubel der Fans beim Masters in London ins Halbfinale eingezogen. Der Waliser holte gegen den viermaligen Weltmeister John Higgins einen 0:2-Framerückstand auf und entschied beim Stand von 5:5 das hochklassige Match mit einem 91er Break im Decider für sich. Die Entscheidung im Decider im Video.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.