„Berlin ist in chinesischer Hand: Zhao Xintong und Yan Bingtao bestreiten am Sonntag das Finale des German Masters im Tempodrom. Zhao Xintong gewann bei seinem 6:3 im Halbfinale die letzten fünf Frames in Folge. Dramatischer war das 6:4 von Yan Bingtao über Mark Allen, dass beide Spieler am Ende in ein Wechselbad der Gefühle stürzte. Mit Pink machte Yan seinen Sieg im zehnten Frame perfekt.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.