„Snooker-Talent Iulian Boiko ließ bei seinem Auftaktmatch bei den Welsh Open in Newport aufhorchen und schlug Liam James Davies nach 0:3-Rückstand mit 4:3. In Runde eins trifft der 16-Jährige nun auf Mark Allen. Dennoch war Boiko mit seinen Gedanken nicht nur beim Turnier, sondern auch in seiner ukrainischen Heimat. „Es ist sehr schwer, sich zu konzentrieren“, so der Teenager nach seinem Erfolg.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.