„Judd Trump und Joe Perry stehen im Finale der Welsh Open in Newport. In der Vorschlussrunde mussten beide aber über die volle Distanz gehen, um das Ticket für das Finale zu buchen. Trump stand gegen Hossein Vafaei mit 3:5 gar schon am Rand einer Niederlage, setzte sich aber mit 6:5 durch. Perry profitierte bei seinem 6:5 über Jack Lisowski davon, dass er mit 3:0 in Führung gegangen war.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.