„Ronnie Ou0027Sullivan hat am Rande der Welsh Open die Mentalität einiger Snooker-Kollegen kritisiert. „Ich mag es nicht, Entschuldigungen für Leute zu finden“, sagte Ou0027Sullivan bei Eurosport. „Es geht darum, sich zu behaupten und Turniere zu gewinnen. Gewinner gewinnen, Verlierer verlieren. Ende der Geschichte“, so Ou0027Sullivan. Man solle sich ein Beispiel an Peter Ebdon oder Stephen Hendry nehmen.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.