„Im Viertelfinale der Welsh Open in Newport sorgt Ricky Walden mit einem Century von 125 Punkten für das Highlight des Abends. Der 39 Jahre alte Engländer gleicht im Duell mit Joe Perry im zweiten Frame 1:1 aus – und brilliert dabei. Auf seinem Weg zum Century, das er im späteren Spielverlauf noch einmal wiederholen sollte, gelingen ihm einige spektakuläre Stöße. Sogar ein Double gelingt Walden.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.