„Judd Trump kommt immer besser in Form: Mit einem 6:2 über Shaun Murphy erreichte er das Finale des Turkish Masters in Antalya. Damit bestreitet er am Sonntag sein zweites Endspiel innerhalb von acht Tagen. Letzte Woche hatte er das Finale der Welsh Open gegen Joe Perry verloren. In Antalya kämpft er gegen Matthew Selt um den Titel, der in einem spannenden Match Ding Junhui mit 6:5 ausschaltete.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.