„Die Serie der Überraschungssieger in dieser Saison setzt sich fort: Robert Milkins hat im Finale der Gibraltar Open überraschend Kyren Wilson mit 4:2 geschlagen und damit seinen ersten Titel geholt. Sich selbst hat er damit am meisten überrascht, wie er bei der Siegerehrung gestand: „Als ich hierhergekommen bin habe ich nicht einmal daran gedacht, ein Match zu gewinnen, geschweige denn den Titel.““

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.