„Judd Trump überlegt, eine Auszeit vom Snooker einzulegen. „Es waren drei lange Saisons für mich, die mich mental ausgelaugt haben. Nicht in der Lage zu sein, die Form aufrechtzuerhalten und zu kämpfen, ist mental ziemlich schwer zu verkraften“, wird der 32-Jährige von „Eurosport UK“ zitiert. Er überlege daher, ob es im Moment angesichts des Turnierkalenders der beste Zeitpunkt für eine Pause wäre.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.