„Jamie Clarke hat sich in einem spektakulären Match gegen den früheren Weltmeister Graeme Dott 10:8 durchgesetzt und steht in der ersten Runde der Snooker-WM in Sheffield. Nachdem er das Match mit einem Treble beendete, ging der 27-Jährige überwältigt vor Freude zu Boden. Der Iraner Hossein Vafaei bezwang derweil Lei Peifan in einem Mega-Krimi 10:9 und steht vor seinem WM-Debüt im Crucible Theatre.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.