„Titelverteidiger Mark Selby ist gut in die WM im Crucible Theatre von Sheffield gestartet. Der viermalige Weltmeister erspielte sich in der ersten Session gegen den Waliser Jamie Jones eine 6:3-Führung. Noch deutlicher setzte sich Zhao Xintong von seinem Gegner Jamie Clarke ab. Der Chinese liegt nach neun Frames mit 7:2 in Front. Die Partien der ersten Runde werden im Best-of-19-Modus gespielt.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.