„Stephen Maguire und Shaun Murphy haben sich bei der Snooker-WM im Crucible in Sheffield in der ersten Runde über zehn Stunden duelliert. Im Interview mit Eurosport spricht Maguire über die besten und kuriosesten Szenen der Partie. Wieso ein Frame fast 70 Minuten gedauert hatte, und warum Maguire glaubt, dass es von beiden nicht die beste Partie war, erfahrt Ihr hier.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.