„Matthew Stevens gelingt in der 1. Runde der Snooker-WM in Sheffield ein Kunststück. Der Waliser erzielt im achten Frame gegen Jack Lisowski ein Treble. Der Punkt geht letzten Endes aber an sein Gegenüber.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.