„Autsch – das muss doch weh tun! Ding Junhui verpasst bei der Snooker-WM in seiner Auftaktpartie gegen Kyren Wilson im zehnten Frame eine vermeintlich leichte Rote und schlägt daraufhin aus Frust seinen Kopf auf den Tisch. Die kuriose Szene im Video.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.