„John Higgins steht bei der Snooker-WM in Sheffield im Achtelfinale. Der Schotte gewann am Mittwoch sein Erstrundenmatch gegen den Thailänder Thepchaiya Un-Nooh 10:7. Der viermalige Weltmeister war mit einem 4:5-Rückstand in die zweite Session gegangen und lag nach elf Frames weiterhin 5:6 zurück, doch dann drehte er die Partie. Ding Junhui liegt gegen Kyren Wilson knapp mit 5:4 in Front.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.