„Mark Williams trifft in der zweiten Runde der Snooker-WM auf seinen jungen Trainingspartner Jackson Page. Der Rat von Snooker-Legende Stephen Hendry an den 20-Jährigen, bis nach dem Match nicht mehr mit Williams zu trainieren, kam daher auch nicht sonderlich gut an. Der 47-jährige Waliser meinte auf Twitter in Richtung Hendry: „Was für ein Idiot.“ Zudem sei dieser Ratschlag „absoluter Unsinn“.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.