„Ronnie Ou0027Sullivan zündet im Achtelfinale der Snooker-WM gegen Mark Allen im dritten Frame den Turbo und spielt mit einer 131 sein bislang höchstes Century Break bei dieser Weltmeisterschaft. Danach ist The Rocket in der Vormittagssession gegen den Nordiren erstmal nicht mehr aufzuhalten.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.