„Mark Selby und Yan Bingtao machen es im Achtelfinale der Snooker-WM im 22. Frame so spannend wie niemand zuvor im Crucible! Fast 85 Minuten lang dauert der Frame. Beim Spiel auf Schwarz macht zuerst Yan einen großen Fehler, den Selby jedoch nicht nutzen kann. Am Ende behält dann doch der Chinese die Oberhand und geht 12:10 in Führung.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.