„Stephen Maguire steht im Viertelfinale der Snooker-WM in Sheffield. Der Schotte behielt wie bereits in der zweiten Session stets die Kontrolle über das Duell mit Zhao Xintong und zog mit einem 13:9-Erfolg in die Runde der letzten Acht ein. Zunächst schien es Zhao am Samstagvormittag noch spannend machen zu wollen. Der Chinese entschied vier der ersten fünf Frames des Tages noch für sich.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.