„Mark Williams erlebt im 32. Frame des WM-Halbfinals gegen Judd Trump ein „Wechselbad der Gefühle“. Zunächst locht er zum Leidwesen seines Gegners mit einem unglaublichen Fluke eine Rote und hat dadurch die Chance auf ein Break. Doch diese Möglichkeit ist bereits mit dem nächsten Stoß wieder dahin, weil der Waliser Schwarz nicht in der Ecktasche unterbringt. Die Szene im Video.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.