„Judd Trump und Mark Williams zeigen im Halbfinale der Snooker-WM 2022, dass es im Snooker nicht immer nur aufs Einlochen ankommt. Weil Trump Foulpunkte braucht, gerät das Spiel auf Pink zum Strategiespiel. Beide zeigen zunächst grandiose Stöße und versuchen jeweils, den Gegenüber in Nöte zu bringen. Letztlich setzt sich Williams durch und gewinnt den Frame.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.